erste Baum voll5. November 2021

Nachdem vor ca. 1 ½ Jahren manch alter Baum den Neubauten weichen musste, wurden heute nun die ersten Bäume wieder neu angepflanzt. Diese komplettieren die schon weitgehend fertiggestellte neue Außenanlage des vor 4 Monaten zuerst bezogenen Wohnhauses. Dass es hier auf dem Areal wieder herrlich grün werden wird, kann man sich nun wieder vorstellen. Dabei werden nicht nur Zierbäume und Blütensträucher gepflanzt, sondern auch Apfel-, Birnen und Nussbäume sowie viele Beerensträucher. Eine bunte natürliche Mischung wird künftig das Auge wie auch den Gaumen damit erfreuen. In der zentralen Mitte unseres Areals sieht es hingegen noch nach Baustelle aus. Aktuell laufen die Vorbereitungen zur Erstellung der Terrassenmauern, Treppen und des künftige Wasserlaufs. Begrünt wird diese Anlage dann im April 2022 – so Gott will und das Wetter mitspielt.

Joachim Rastert