11. Mai 2021

Blog 10 Head

Schon in einem Monat ist die Abnahme des ersten neuen Wohnhauses unseres WOHNPARK St. Chrischona geplant. Die großen Gewerke im Gebäudeinneren sind soweit fertig gestellt. Die Stein- und Parkettböden sind verlegt, die Bäder sind gefliest, die Wände gestrichen und die Küchen montiert. Kleinigkeiten fehlen noch und natürlich am Ende die Baureinigung, so dass die ersten Mieter wie geplant zum 1. Juli 2021 ihre neuen Wohnungen beziehen können. Ebenso wird bis Ende Mai der Außenputz fertiggestellt und auf dem Dach eine Photovoltaikanlage installiert. Die Außenanlage um das sogenannte Haus C bzw. mit der Hausnummer 141, wird parallel dazu angelegt. Hierzu wird es noch einige Erdbewegungen geben und viele Sträucher werden gepflanzt.

Joachim Rastert