Mehr drin als Sie glauben!

Das Neubauprojekt WOHNPARK St. Chrischona bringt auf einmalige Weise Menschen verschiedener Generationen zusammen. Hier können sich die Bewohner und Bewohnerinnen täglich begegnen und doch sind die eigenen privaten Mietwohnungen die Rückzugsräume, die sie für sich wünschen.

WOHNPARK St. Chrischona – mehr als nur wohnen!

Es stehen 30 neue und 13 bestehende Mietwohnungen zur Verfügung, die sich individuell nutzen und einrichten lassen. Mit der eigenen Haustüre endet nicht der Wohn- und Begegnungsraum auf St. Chrischona. Allen Mietern stehen die öffentlichen Räume des Wohnparks zur Verfügung – so z.B. die Bibliothek, die Lounge im Mutter- und Gästehaus oder auch die Kapelle im Haus der Stille.

Im «Café und Restaurant Mandelzweig» werden täglich Snacks und Backwaren sowie drei Mahlzeiten angeboten.

Innerhalb der lebendigen Nachbarschaft finden berufstätige Eltern eine vertrauensvolle Betreuung für Ihre Kinder, die Kleinen begegnen sich auf dem Spieli und die Älteren verabreden sich in der Cafeteria oder in der Lounge des Wohnparks.

Familie — Leben

Während Sie sich zurücklehnen, können sich ihre Kinder in der grünen Mitte des Wohnparks oder in den unmittelbar angrenzenden Wiesen und Wäldern austoben und lernen andere Kinder kennen. Keine 400 Meter vom Wohnpark entfernt befindet sich der wunderschöne Mehrgenerationenparcours mit seinem Sinnes- und Besinnungspfad. Hier finden Kleine und Große, Alte und Junge Entspannung, Abenteuer und können sich selbst wahrnehmen und erfahren.

Füreinander da sein

Durch die familiäre Struktur des Wohnparks können Kontakte einfach geknüpft werden und Begegnungen stattfinden. Hier unterstützt und hilft man sich gegenseitig. Vereinsamen muss niemand – aber stille Ecken und Rückzugsräume sind auch außerhalb der eingenen vier Wände nutzbar.

Kita — Leben entdecken.

Die Kindertagesstätte im Wohnpark bietet ebenfalls die Möglichkeit, Kinder zu festen Zeiten in guten Händen zu wissen. Kinder werden in ihrer Entwicklung gefördert und begleitet.

Die grosszügigen Außenanalgen bieten den Kindern zudem ein ideales Umfeld die Natur zu entdecken und nicht nur im Bilderbuch anzusehen.

Gäste sind willkommen!

Sie erwarten Besuch von ihren Verwandten oder Freunde haben sich übers Wochenende angekündigt? Dann reservieren Sie ganz einfach ein Zimmer im Gästehaus des Wohnparks.

Die Zimmer stehen allen Anwohnern während einer bestimmten Zeitdauer zur Beherbergung von Freunden, Bekannten und Familienangehörigen zur Verfügung. Gerne können Sie mit ihren Gästen zusammen im Restaurant des Wohnparks speisen oder auf der Terrasse mit Grillstelle den Abend verbringen.

Allein — aber nicht einsam.

Sie möchten gerne Ihre Ruhe haben aber doch nicht einsam sein? Wer in der Stadt in einem Mietshaus lebt, bekommt oft keinen Kontakt zu den Mitbewohnenden. Man sieht und begegnet sich nur selten. Anders im WOHNPARK St. Chrischona. Wer seine Brötchen in der Café abholt, seinen Cappuccino auf der Terrasse zu sich nimmt oder an der Grillstelle am Wochenende vorbeikommt, der hat viele Möglichkeiten Menschen zu begegnen.

Und wenn es allein nicht mehr geht?

Auch wenn es allein nicht mehr geht unterstützt sie der WOHNPARK St. Chrischona. Es können zusätzliche Dienstleistungen dazu gebucht werden. So gibt es einen Wäscheservice und das Reinigungspersonal kann die privaten Wohnräume säubern.

Wer in seiner Wohnung zeitweise Gesellschaft wünscht oder Unterstützung bei Körperpflege und häuslichen Tätigkeiten benötigt, erhält entsprechende Angebote durch geschultes Fachpersonal. Darüber hinaus ist das familiäre Pflegeheim St. Chrischona mit seinen nur 38 Plätzen Teil des Wohnparks. Hier können auch die Großeltern Heimat finden, wenn diese in Ihrer Nähe oder auch zur Kurzzeitpflege aufgenommen werden wollen.

Und sollte man die eigene Wohnung mit einem Zimmer im Pflegeheim tauschen, so bleibt man doch in der bekannten Umgebung und im selben sozialen Umfeld.

Mobil mit und ohne Auto

Ein Leben ohne Auto oder nur mit einem Auto geht das? Im WOHNPARK St. Chrischona auf jeden Fall. So fährt im 15–Minuten–Takt der Bus die eigene Haltestelle „Mutterhaus St. Chrischona“ an. Sie sind mit dem ÖVPN in 30 Minuten am Basler Münster, am Badischen Bahnhof oder in der Lörracher Innenstadt, ganz ohne Stress und lästige Parkplatzsuche!

Und für den wöchentlichen Großeinkauf, die gelegentliche Fahrt zu den Schwiegereltern und eventuellen Tagesausflügen, gibt es bei entsprechender Nachfrage das Carsharing Angebot.

Eine Velo–Garage für ca. 60 Velos, mit Elektroanschlüssen für das Laden der E-Bikes rundet das Mobilitätkonzept des Wohnparks ab. Für das eigene Auto gibt es ebenfalls Parkmöglichkeiten auf dem und in der Nähe des WOHNPARK St. Chrischona.

Natur pur!

Wohnen im Wohnpark von St. Chrischona heißt wohnen mitten in der Natur. Wohnen an einem der schönsten Orte im Kanton Basel–Stadt mit einer malerischen Aussicht auf die Schweizer Berge. Wälder ringsum lassen die Seele atmen und das Herz der Wandernden und Mountainbiker höher schlagen und doch sind sie schnell in Basel oder Lörrach.

CO2 neutral?

Neutral war die Schweiz schon immer. Im WOHNPARK St. Chrischona sind wir zwar noch nicht C02 neutral – aber energetisch nachhaltig unterwegs. Drei große Photovoltaikanlagen auf den Dächern erzeugen Strom, der in das interne Stromnetz des Wohnparks eingespeist wird. Und eine zentrale Holzpelletheizung sorgt für Wärme. Lediglich zur Abdeckung von unvorhergesehenen Leistungsspitzen oder für den Notfall gibt es eine zusätzliche Gastherme. Durch passive Dämmmaßnahmen ist der Energieverbrauch der neuen Wohnhäuser zudem gering. Wohnen im WOHNPARK St. Chrischona heisst leben mit Weitblick nicht nur in die Alpen, sondern auch in eine ökologische Zukunft.

Raum für Spiritualität und Besinnung

Der WOHNPARK St. Chrischona mit dem Haus der Stille ist Teil der Glaubensgeschichte der Diakonissen und der Kirche von St. Chrischona. Beides sind Orte der Einkehr, der Begegnung und Wallfahrt. Die Teilnahme an den Abendgebeten im Haus der Stille oder den Gottesdiensten in der Kirche von St. Chrischona steht jedem offen.

Homeoffice im Grünen

Aufgrund ihrer beruflichen Situation benötigen Sie ein weiteres Arbeitszimmer mit schneller und sicherer Internetverbindung in ihrer Wohnung oder deren unmittelbaren Nähe? Auch dafür sind die großzügigen Wohnungsgrundrisse nutzbar und es kann jederzeit ein separates Arbeitszimmer in unserem Wohnpark dauerhaft oder zeitweise reserviert werden.